Marmor-Designer-uhren für Frauen und Männer

Laaser Marmor, der edelste seiner Art

Brautschmuck aus edelstem Laaser Marmor von Hand gefertigt!

Edelste Fruchtschokoladen und Pralinen - ein hochgenuss für alle sinne ...

Marmorschmuck Pflegetipps

Unsere Goldschmiedin Franziska hat für Dich die 10 wertvollsten Tipps für die richtige Pflege unseres Marmorschmucks zusammengestellt:

 

  • Lege Deinen Schmuck vor Haus- und Gartenarbeit, Sport, Baden, Duschen, Saunabesuchen und vor dem Schlafen gehen ab.
  • Schütze Deinen Schmuck vor Kosmetika wie Parfums, Cremes und Deodorants etc. um Verfärbungen zu vermeiden.
  • Bewahre Deinen Schmuck in einem Schmuckkästchen oder weichen Unterlage, damit Metallteile nicht zerkratzen.
  • Lagere Deinen Schmuck nicht in feuchten Räumen wie Badezimmer, um eine Schwärzung durch Silberteile zu verhindern.
  • Reinige Deine Marmor-Perlen mit einem haushaltsüblichen Neutralreiniger und warmen Wasser. 1. Einseifen, unter leichtem Druck Abwaschen, unter fließend warmen Wasser 3.Trocknen, mit einem weichen Tuch  4. In die Sonnelegen, bis er vollständig getrocknet ist.
  • Du hast Rückstände von MakeUp auf Deiner Marmorkette? Ein Tropfen Rotwein ist auf die Marmorperle gelangt? Reinige die Marmorperlen mit farblosem Alkoholreiniger oder leg Sie bei starker Verschmutzung für 1-3 Tage in die Lösung! ACHTUNG: Enthält Dein Schmuckstück auch Swarovski-Perlen dürfen Sie es nicht in die Lösung legen.
  • Verwende auf keinen Fall säurehaltige Produkte wie Zitronensäure, Backpulver oder Essig zur Reinigung des Marmors. Diese schädigen dieses edle Naturprodukt.
  • Damit Magnetverschlüsse Ihre Zugkraft nicht verlieren, regelmäßig mit einem feuchten Wattestäbchen und etwas Neutralseife reinigen. Anschließend geöffnet trocknen lassen.
  • Bei leichten Verfärbungen von Silberschmuckteilen reinige diese mit einem speziellen Silberputztuch. Vermeide unter allen Umständen aggressive Haushaltsreiniger. Diese zerstören die Struktur des Silbers und können dem Schmuck schaden. Auch raue Bürsten oder Scheuerschwämme sollten gemieden werden.Einzelne Silberteile, wie z.B. eine Silberkette, kannst Du auch in ein Tauchbad geben ( NICHT Swarovski – und Marmorperlen). Beachte dabei stets die Anleitung des Silberputzmittels.
  • Das Reinigen von Edelstahlteilen ist sehr einfach. Wenn überhaupt nötig, so benutze ein einfaches Mikrofasertuch und evt. ein wenig Seife.

Search