Bridal jewellery made from the finest Laas marble by hand!

Noble fruit chocolates and chocolates - a great pleasure for all sinne ...

Muttertag Geschenkideen zum Selbstabholen / persönliche Zustellung

Muttertag Geschenkideen - ONLINE Zustellung

It's time to say thank you!

Marmor-Erlebnis Bike-Tour mit Schokoladen- u. Pralinenverkostung

Marmor-Erlebnis Bike-Tour mit Schokoladen- u. Pralinenverkostung

-Ein Erlebnis für alle Sinne-

Jeden Donnerstag um 10.30 Uhr(von Mai bis Ende Oktober)

Treffpunkt: Bahnhof Laas

Dauer: ca. 4,5 Stunden, reine Gehzeit ca. 1 Stunde

Kosten: € 38.- pro Person, Jugendliche von 12-16 Jahren € 25.-

Vorraussetzungen: E-Mountainbike, Trittsicherheit und festes Schuhwert!

Anmeldung:  erforderlich unter +39 345 85 64 146 oder info@venustis.it

Für Gruppen: Führung auch an anderen Wochentagen möglich!

-Ein Erlebnis für alle Sinne-

Jeden Donnerstag um 10.30 Uhr(von Mai bis Ende Oktober)

Treffpunkt: Bahnhof Laas

Dauer: ca. 4,5 Stunden, reine Gehzeit ca. 1 Stunde

Kosten: € 38.- pro Person, Jugendliche von 12-16 Jahren € 25.-

Vorraussetzungen: E-Mountainbike, Trittsicherheit und festes Schuhwert!

Anmeldung:  erforderlich unter +39 345 85 64 146 oder info@venustis.it

Für Gruppen: Führung auch an anderen Wochentagen möglich!

Marmor-Erlebnis Bike-Tour

Marmor-Erlebnis Bike-Tour

Nach einer eindrucksvollen Filmpräsentation radeln wir über die Bergstraße zum Bremsberg. Dort besichtigen wir das Maschinenhaus der Marmor-Schrägbahn. (ca. 500 Hm.) Anschließend fahren wir weiter über die legendäre Bahntrasse der oberen Marmorbahn zum Einstieg der sagenhaften „Brüchlerstiegen“ im Laaser Tal. Ab da geht’s zu Fuß durch den Stollen weiter über die 365 Stufen der Brüchlerstiegen zum Abbaugebiet des „weißen Goldes“ dem Weisswasserbruch, auf 1600 m. Gehzeit hin und zurück ca. 1 Std., (200 Hm.) Im Anschluss geht’s zurück ins Marmordorf Laas.

Dort werden wir bei Venustis empfangen und mit lokalen Gaumenfreuden verwöhnt.

Information, Genuss und Spaß ist garantiert!

Ich und mein Team freuen uns auf Sie!

Thomas Tappeiner

Nach einer eindrucksvollen Filmpräsentation radeln wir über die Bergstraße zum Bremsberg. Dort besichtigen wir das Maschinenhaus der Marmor-Schrägbahn. (ca. 500 Hm.) Anschließend fahren wir weiter über die legendäre Bahntrasse der oberen Marmorbahn zum Einstieg der sagenhaften „Brüchlerstiegen“ im Laaser Tal. Ab da geht’s zu Fuß durch den Stollen weiter über die 365 Stufen der Brüchlerstiegen zum Abbaugebiet des „weißen Goldes“ dem Weisswasserbruch, auf 1600 m. Gehzeit hin und zurück ca. 1 Std., (200 Hm.) Im Anschluss geht’s zurück ins Marmordorf Laas.

Dort werden wir bei Venustis empfangen und mit lokalen Gaumenfreuden verwöhnt.

Information, Genuss und Spaß ist garantiert!

Ich und mein Team freuen uns auf Sie!

Thomas Tappeiner

Marmor trifft auf Schokolade

Marmor trifft auf Schokolade

Ein Erlebnis für alle Sinne!

Vor Millionen von Jahren entstanden, ist der Laaser Marmor ein Stein voller Geheimnisse, Faszination und Geschichte. Weder Zeit noch Raum, weder Hektik noch Stress haben diesen Steingeformt. Weiß wie Schnee und auch kristallin steht er als Synonym für unberührte Reinheit. Das Erfühlen und Ertasten dieses faszinierenden Steines, rau aber auch geschliffen samtweich, ist durchaus ein besonderes Gefühl und lässt Sie die ureigene innere Kraft und Ausstrahlung der Naturspüren und erahnen. Einverleibt wie wertvolle Knospen existieren im Laaser Tal seit über 150 Jahren zwei Marmorbrüche, der Weißwasser- und der Jennwandbruch, über deren Geschichte und Entwicklung wir Ihnen gerne erzählen.
An vielen Orten der Welt sind Denkmäler und Bauwerke aus Laaser Marmor durch menschliche Begabung und künstlerisches Schaffen entstanden und auch wir lieben es mit Kreativität und Begeisterung Besonderes aus diesem Stein zu schaffen.

Inspiriert wiederum durch die Natur und mit dem Bestreben etwas Besonderes aus unseren heimischen Früchten zu machen, haben wir süße Köstlichkeiten kreiert, die Ihnen Geschichtenerzählen und Ihnen sicher in Erinnerung bleiben werden. Wie die Geheimnisse des weißen Steins werden sich unsere „Fruchtschokoladen “ allen voran unsere Vinschger Marillenschokolade, oder die mit Marille/Whisky, unsere „Südtiroler Bergpralinen“ und ganz im Besonderen unser „süßer“ Laaser Marmorwürfel oder der „Liebeswürfel“, als edle Kompositionen im Gaumen manifestieren.

Wie gesagt, eben ein Erlebnis für alle Sinne, an dem Sie auch gerne Ihre Lieben zu Hause durch ein„Mitbringsel“ teilhaben lassen können.

 

Ein Erlebnis für alle Sinne!

Vor Millionen von Jahren entstanden, ist der Laaser Marmor ein Stein voller Geheimnisse, Faszination und Geschichte. Weder Zeit noch Raum, weder Hektik noch Stress haben diesen Steingeformt. Weiß wie Schnee und auch kristallin steht er als Synonym für unberührte Reinheit. Das Erfühlen und Ertasten dieses faszinierenden Steines, rau aber auch geschliffen samtweich, ist durchaus ein besonderes Gefühl und lässt Sie die ureigene innere Kraft und Ausstrahlung der Naturspüren und erahnen. Einverleibt wie wertvolle Knospen existieren im Laaser Tal seit über 150 Jahren zwei Marmorbrüche, der Weißwasser- und der Jennwandbruch, über deren Geschichte und Entwicklung wir Ihnen gerne erzählen.
An vielen Orten der Welt sind Denkmäler und Bauwerke aus Laaser Marmor durch menschliche Begabung und künstlerisches Schaffen entstanden und auch wir lieben es mit Kreativität und Begeisterung Besonderes aus diesem Stein zu schaffen.

Inspiriert wiederum durch die Natur und mit dem Bestreben etwas Besonderes aus unseren heimischen Früchten zu machen, haben wir süße Köstlichkeiten kreiert, die Ihnen Geschichtenerzählen und Ihnen sicher in Erinnerung bleiben werden. Wie die Geheimnisse des weißen Steins werden sich unsere „Fruchtschokoladen “ allen voran unsere Vinschger Marillenschokolade, oder die mit Marille/Whisky, unsere „Südtiroler Bergpralinen“ und ganz im Besonderen unser „süßer“ Laaser Marmorwürfel oder der „Liebeswürfel“, als edle Kompositionen im Gaumen manifestieren.

Wie gesagt, eben ein Erlebnis für alle Sinne, an dem Sie auch gerne Ihre Lieben zu Hause durch ein„Mitbringsel“ teilhaben lassen können.

 

Sie haben Fragen oder Wünsche?

Dann schreiben Sie uns einfach, wir werden Ihnen so schnell als möglich antworten.

Beim Senden Ihrer Nachricht akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen!

Oder telefonisch unter: +39 347 22 29 010

Sie finden uns im Marmordorf Laas

Sie finden uns im Marmordorf Laas

Treffpunkt: Bahnhof von Laas

39023 Laas, (BZ) Vinschgau, Südtirol, Italien

Treffpunkt: Bahnhof von Laas

39023 Laas, (BZ) Vinschgau, Südtirol, Italien

Search